Prüfkonzepte und geeignete Prüfverfahren

Einsatz innovativer zerstörungsfreier Prüfdienstleistungen im High End Bereich mit der Bewertungs- und Prozesskompetenz zur qualifizierten Ermittlung und Bewertung des Fehlerstatus in Komponenten und Anlagen.

Daraus ergeben sich für den Kunden folgende Vorteile:

Skalierbarer Einsatz von der Einzelprüfung an Problembauteilen bis zum rundum "SorglosPaket" in Anlagen und Produktionsstätten.
Hohe Anlagensicherheit und Anlagenverfügbarkeit durch Erkennen durch Erkennen und Verfolgen des aktuellen Anlagenzustandes unter Berücksichtigung möglicher Fehhlstellen.
Planbarer Lebenszyklus und optimale Nutzung durch spezifisches spezifisches Anlagen- und Prozesswissen und die Möglichkeit zur Abschätzung möglicher Fehlstellen und deren Betriebsrisiken. Mögliche Tools dabei sind die Bruchmechanik und Probabilistik.
Reduzierung von Ersatzteilen durch eine vorausschauende Instandhaltung / Wartung und dem Einsatz reproduzierbarer Prüfkonzepte und deren Möglichkeit einer vergleichenden Befundung auf Grundlage vorheriger Befundergebnisse.
Einsatz maßgeschneiderter zerstörungsfreier und bildgebender Verfahren mit einer hohen Reproduzierbarkeit.
Unsere Verfahren sind genormt und wurden auf Grundlage von Richtlinien wie VGB und ENIQ einem Eignungs unterzogen.

Diese Dienstleistungen werden gemeinsam mit der I-DEAL-Technologies GmbH in Saarbrücken angeboten. Gerne beraten wir Sie auf diesem Gebiet und freuen uns auf Ihren Kontakt und Anfrage.

Speichern Öffnen SpielrumederRegelwerke.pdf (1,99 Mb)